GreenSign Office

Die 360° Lösung für Nachhaltigkeit in deinem Büro.

Ein nachhaltiges Engagement ist für Investoren, Partner, politische Entscheidungsträger und Kunden zunehmend relevant. Dabei geht es um mehr als Umweltschutz. Nachhaltige Unternehmensstrategien umfassen stets auch soziale und ökonomische Aspekte. Eine nachhaltige Ausrichtung kann für dein Unternehmen auf verschiedenste Art vorteilhaft sein. Mit einer verbesserten Effizienz, einer Steigerung des Images, einer höheren Mitarbeiterzufriedenheit und größeren Chancen bei der Rekrutierung junger Mitarbeiter, zahlt sich Nachhaltigkeit für dein Unternehmen auch ökonomisch aus. Wer nachhaltige Ziele verfolgt, hilft nicht nur der Umwelt, sondern auch dem eigenen Business. Hast du die Chancen erkannt, die nachhaltiges Handeln in sich trägt?

Der Weg dahin ist überraschend leicht.

In 3 Schritten zur GreenSign Office Zertifizierung.

1. Zertifizierungs-Antrag stellen

Der einfachste Weg, deine GreenSign Office Zertifizierung zu beantragen, führt über das online Antrags-Formular. Deine Antragsbestätigung mit einem Angebot findest du kurze Zeit später in deinem E-Mail Postfach. Für weitere Fragen beraten wir dich gern auch am Telefon oder per Video-Call.

Nach Vertragsunterzeichnung erhältst du weitere Informationen und den Zugang zum Zertifizierungstool. Hier kannst du die erfüllten Kriterien und Maßnahmen für deinen Betrieb angeben.

Mann im Büro
GreenSign Tool Anmeldung am Computer

2. Anmelden im GreenSign-Tool & Selbstevaluation

Nach der Anmeldung im Zertifizierungstool erfolgt die eigenständige Selbstevaluation deines Offices.

Die abgefragten Kriterien des Prüfkatalogs orientieren sich an den von den Vereinten Nationen festgelegten globalen Nachhaltigkeitszielen, den SDG’s. Zusammen mit den internationalen Rahmenwerken ISO 14001 (Umweltmanagement), ISO 26000 (Corporate Social Responsibility) und EMAS ergibt sich ein umfangreicher Fragenkatalog, der den IST-Stand in deinem Unternehmen analysiert.

Die Bewertung erfolgt nach einem Gewichtungsfaktor und der Erfüllung der jeweiligen Indikatoren. Die Einstufung der Nachhaltigkeitsleistungen des Betriebes erfolgt nach dem Ergebnis des ausgefüllten Zertifizierungstools in GreenSign Level 1 bis GreenSign Level 5. Für die Einstufung mit Level 1 müssen mindestens 19 Prozent der Kriterien innerhalb der acht Kernbereiche erfüllt werden. Die höchste Auszeichnung mit GreenSign Level 5 bedingt eine Nachhaltigkeitsleistung von über 90 Prozent.

Logo GreenSign Office Level 1
Erste Ansätze zur Realisierung des Nachhaltigkeits- konzepts sind im Unternehmen bereits erfüllt (15-19%).
Logo GreenSign Office Level 2
Eine fundierte Ausrichtung der Nachhaltigkeit ist im Unternehmen erkennbar (20-49%).
Logo GreenSign Office Level 3
In nahezu allen Betriebsbereichen wird ein Nachhaltigkeits- konzept umgesetzt und gelebt (50-69%).
Die Anforderungen an nachhaltiges Wirtschaften sind im hohen Maß durch das Unternehmen erfüllt (70-89%).
Logo GreenSign Office Level 5
Das Nachhaltigkeits- konzept im Unternehmen hat Vorbildcharakter und eine bestmögliche Ausrichtung (90-100%).

3. Audit und Auszeichnung mit GreenSign Office

Alle Betriebe bzw. Büros werden anschließend bei einen Audit vor Ort geprüft. Dabei fordert der Auditor vorher bekannt gegebene Dokumente sowie diverse Nachweise ein.

Das Audit endet mit einem qualifizierten Auditbericht, welcher die Nachhaltigkeitsleistung des Unternehmens widerspiegelt. Die Zertifizierung erfolgt für drei Jahre und ermöglicht für den Zeitraum eine transparente Dokumentation und authentische Kommunikation des nachhaltigen Engagements. Anschließend werden die nachhaltigen Maßnahmen anhand der acht Kernbereiche erneut überprüft und bewertet.

Audit GreenSign

100 Kriterien. 8 Bereiche. 3 Säulen.

Wir erklären sie dir.

Management & Kommunikation

Gutes Management und eine transparente Kommunikation sind zentrale Bestandteile einer nachhaltigen Unternehmensausrichtung. Sie stehen für ein Wertesystem und eine verantwortungsvolle Zukunftsgestaltung im Dialog mit Stakeholdern (z.B. Mitarbeiter, Kunden, Lieferanten). Das Engagement für Geschlechter- und Chancengleichheit, sowie menschenwürdige Arbeit und ein breitenwirksames, nachhaltiges Wachstum zeichnen eine nachhaltige und vorbildliche Unternehmenspolitik aus.

Umwelt

Der Bereich Umwelt umfasst zahlreiche Komponenten der Unternehmensstruktur und -prozesse. Energie, Wasser und Abfall haben einen großen Einfluss auf den ökologischen Fußabdruck eines Betriebs.  Dementsprechend sind Strategien und Maßnahmen zur Reduzierung des Ressourcenverbrauchs notwendig. Langfristig führen diese zur Reduktion von Kosten und sind somit als gewinnbringende Investition anzusehen.

Einkauf

Der innerbetriebliche Einkauf ist ein zentrales Steuerungsorgan und Indikator für nachhaltige Verantwortung. Die strategische und bewusste Auswahl von Produkten unterstützt menschenwürdige Arbeitsbedingungen und leistet einen Beitrag für umweltgerechte Herstellung. Bei der Produktauswahl ist besonders auf Qualitäts- und Nachhaltigkeitsmerkmale zu achten.

Mobilität

Mobilität gehört zum Arbeitsalltag und ist ein wichtiger Faktor, bei welchen Unternehmen durch entsprechende Maßnahmen entscheidend zum Klimaschutz beitragen können. Mit einer innovativen Strategie leisten Betriebe ihren Beitrag, um Ressourcen zu sparen, die Umweltverschmutzung zu minimieren, sowie zur Verbesserung der Lebens- und Luftqualität. Der Umstieg auf nachhaltige Transportmöglichkeiten ist notwendig und zukunftssichernd.

Qualitätsmanagement & nachhaltige Entwicklung

Qualitätssicherung ist ein Kernprozess von Nachhaltigkeit und wesentlicher Bestandteil jedes Unternehmens. Eine Weiterentwicklung bedeutet Zukunftssicherung durch zufriedene und motivierte Mitarbeiter und Kunden sowie eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Stakeholdern.

Qualitätsmanagement & nachhaltige Entwicklung

Soziale Verantwortung

Gesellschaftliches Engagement ist eine tragende Säule einer nachhaltigen Entwicklung. Sie steht für Verantwortungsbewusstsein und Motivation für die Gestaltung einer zukunftsfähigen Umwelt im Dreiklang von Ökologie, Soziales und Wirtschaft. Auch die Bildung und Bewusstseinsförderung über Nachhaltigkeit im Unternehmen sind entscheidend für eine zukunftsfähige Aufstellung.

Soziale Verantwortung

Wirtschaftliche Verantwortung

Wirtschaftliche Stabilität von Unternehmen ist eine tragende Säule und sichert qualitatives und quantitatives Wachstum. Die Erhebung, Evaluation und Steuerung von Finanz- und Wirtschaftsdaten sind dabei essentiell und stehen für Verantwortungsbewusstsein, um externen Ansprüchen und Erwartungen von Kunden, Investoren oder Medien zu begegnen.

Wirtschaftliche Verantwortung

Wirtschaftliche Verantwortung

Die Auswahl und der Umgang mit Lebensmitteln ist ein zentrales Steuerungsorgan und Indikator für nachhaltige Verantwortung. Dies zeigt nicht nur Engagement für die Gesundheit der Mitarbeiter, sondern hat auch positive Auswirkung auf Klima, Wirtschaft und soziales Miteinander. Der Einkauf regionaler, saisonaler, Bio- und fair gehandelter Produkte ist ein wichtiger Beitrag zur globalen nachhaltigen Entwicklung. (Dieser Bereich kann nur bewertet werden, wenn eine Kantine vorhanden ist.)

Verpflegung

Dein Mehrwert?

Nach einem erfolgreichen Zertifizierungsprozess verleiht das GreenSign Institut das Nachhaltigkeitszertifikat GreenSign Office in dem erreichten Level. Die Zertifizierung zeigt mögliche Schwachstellen und Potentiale zur Verbesserung der Nachhaltigkeitsleistung auf. Die Rezertifizierung erfolgt nach drei Jahren mit einem erneuten Audit vor Ort. Mit einem Umweltprogramm seitens des Unternehmens werden auch zukünftig Nachhaltigkeitsmaßnahmen implementiert. Wir unterstützen dein Office dabei, eine bessere Wahrnehmung bei allen Stakeholdern zu erlangen.

CO2-Fußabdruck zubuchbar
  • Wenn du eine Messung des CO2-Fußabdruck deines Büros wünschst, übernehmen wir dies gern, sprich uns einfach darauf an
Sichtbarkeit
  • GreenSign Holz-Schild für den Eingangsbereich deines Unternehmens
  • GreenSign Urkunde im Rahmen mit dem GreenSign Level und individuellem Nachhatigkeits-Barometer
  • GreenSign Logo für deine Website
  • Widget, welches das Nachhaltigkeitsbarometer transparent auf deiner Website anzeigt
  • Listung auf der GreenSign Website
  • Pressemitteilungen und Social Media Posts durch GreenSign
GreenCommunity
  • Einbindung in unsere GreenCommunity
  • Zugang zum Partnernetzwerk mit Sonderkonditionen
  • Teilnahme an Netzwerk-Events

Kontaktformular

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*
Wie dürfen wir dich kontaktieren?
Ich interessiere mich für...*
Einwilligung