Nachhaltiges 360°-Management im Tourismus

In dem Buch werden eine Vielzahl an aktuellen Themen zum nachhaltigen Management im Tourismus behandelt, die sowohl für einzelne touristische Leistungsträger, als auch für Studierende von Hochschulen relevant sind. Durch den praktischen und akademischen Bezug wird der Anspruch verfolgt, fundierten Erkenntnisgewinn mit dem Ziel in die Branche zu bringen, die Nachhaltigkeit aus Sicht der Hochschule, der Gäste, der verschiedenen Leistungsträger sowie der notwendigen Partner zu beleuchten.

Der Leser soll sensibilisiert werden, im Sinne der Nachhaltigkeit nicht nur den Fokus auf das eigene Unternehmen zu legen, sondern ganzheitlich unter Berücksichtigung der verschiedenen Blickwinkel nachhaltige Problemlösungen zu entwickeln. Hierdurch ergibt sich ein 360°-Blick, der die Grundlage des Buches bildet. Gastautoren unterstützen das Werk mit direkten Einblicken aus ihrem Berufsalltag. Eine aus dem Werk erarbeitete Checkliste am Ende des Buches ermöglicht die direkte Anwendung und Kontrolle der nachhaltigen Maßnahmen im eigenen Unternehmen und den Transfer auf die Unternehmenspraxis.

  • Alle relevanten Leistungsträger im Tourismus werden betrachtet

  • Zahlreiche Best-Practice-Beispiele
  • Checkliste zur praktischen Anwendung
Autoreninformation

Dr. Carolin Steinhauser arbeitet seit 2012 als Professorin für Tourismus/Hotellerie und verbindet Forschungsexpertise mit praktischem Know-How durch das familieneigene Hotel „Bayerischer Hof Dresden“. Sie ist Autorin zahlreicher Publikationen und auch als Beraterin und Dozentin im Tourismus tätig.

Suzann Heinemann ist seit 25 Jahren in der Hospitality Branche tätig. Zu ihrer Leidenschaft zählen neben der Nachhaltigkeit das Thema Marketing & Vertrieb. In der Hotelbranche ist sie für ihr fundiertes Wissen im Nachhaltigkeitsmanagement bekannt und hält dazu viele Vorträge. Sie ist Herausgeberin des Nachhaltigkeitswörterbuchs für die Hotellerie (erschienen im Jahr 2020).