GreenSign auf der digitalen ITB

9. bis 12. März 2021

Seit jeher ist die ITB die wichtigste Messe für den internationalen Tourismus. Natürlich sind wir vom InfraCert - Institut für nachhaltige Entwicklung in der Hotellerie immer dabei, und auch in diesem Jahr werden wir dich virtuell an unserem GreenSign Stand begrüßen. Das ist deine Möglichkeit: Lerne uns kennen, tausche dich mit uns aus und lass uns gemeinsam an Ideen, Projekten und Partnerschaften arbeiten, welche die Nachhaltigkeit in der Hotellerie weiter vorantreiben. Neben unserem eigenen Besucherstand veranstalten wir in diesem Jahr auch zwei Podiumsdiskussionen zu brandaktuellen Themen. 

So besuchst du uns auf der ITB NOW 2021

Reguläres ITB Ticket - 99 €
Mit diesem Ticket genießt du die ITB Now in vollen Zügen. Du hast nicht nur vom 9.-12.03.21 Zugang zum kompletten Kongressprogramm, allen Brandcards und Teilnehmern sondern kannst darüberhinaus auch mit den Ausstellern und Teilnehmern bis zum 31.05.2021 intensiv netzwerken. Nutze die Gelegenheit für einen intensiven Austausch.
GreenSign Gästekarte - kostenfrei

Mit diesem Ticket hast du Zugang zu den Veranstaltungen am GreenSign ITB Stand. Füge den Code ITBNOW-VC8NMNYWV8C8QYGL im Feld "Redeem Voucher" ein und erhalte dein kostenfreies Gastticket für die ITB NOW. Um unsere Veranstaltungen zu betreten, wählst du auf der GreenSign Brandcard oben links den Menüpunkt "Join Showroom" aus.

Triff uns auf folgenden Veranstaltungen

Im Rahmen der ITB Kongressprogramms präsentieren wir zwei spannende Podiumsdiskussionen in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM). Um diese Veranstaltungen live auf der ITB Now Plattform zu erleben, ist ein reguläres ITB Ticket oder ein GreenSign Gastticket erforderlich.
Auch in diesem Jahr hat das Team von GreenSign gemeinsam mit seinen Hoteliers und Partnern spannende Talkrunden zum Thema Nachhaltigkeit in der Hotellerie und im Tourismus geplant. Du kannst die Veranstaltungen online direkt auf der ITB Now Plattform erleben.

ITB NOW 2021 – GreenSign Veranstaltungsprogramm

Veranstaltungen am GreenSign ITB Showroom

11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Dienstag, 9.März 2021

All about GreenSign

Du kennst GreenSign noch nicht? Dann ist dieser Slot genau richtig für dich. Wir stellen dir unser Nachhaltigkeitszertifikat vor und zeigen dir, warum du dich jetzt nachhaltig aufstellen solltest.
Mittwoch, 10.März 2021

Leitbild & CSR leicht gemacht

Neben verständlichen Erklärungen erwarten dich heute Tipps und Tricks sowie Best Practice Beispiele für eine gelungene Umsetzung von Leitbild und Umweltmanagement-programm in deinem Hotel.
Donnerstag, 11.März 2021

Go green and be seen

Getreu dem Motto ‚Tu Gutes und sprich darüber‘ zeigen wir dir, warum eine nachhaltige Kommunikation mit allen Stakeholdern so wichtig ist, und wie du diese im Hotel umsetzen kannst.
Freitag, 12.März 2021

Mein klimafreundlicher Hotelbetrieb

Gemeinsam mit unserem Partner Daniel Töbelmann von Klimapatenschaft erklären wir dir, wie du mit einem CO2-Fußabdruck deinen Hotelbetrieb klimafreundlich und/oder -neutral gestalten kannst.

14:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Dienstag, 9.März 2021

Let’s talk about GreenSign – Hoteliers im Gespräch

Erfahre von unseren GreenSign Hoteliers, wie die Zertifizierung die Prozesse im Hotel beeinflusst und sich die Sichtbarkeit verändert hat.

Michael Bauer / Waldhotel Heppe; Stephan Bode / Schwarzwald Panorama; 
Anna Kochannek / Waldhotel Stuttgart; Olav Paarmann / Hotel am Schlosspark

Mittwoch, 10.März 2021

E-Mobility im Hotel -
rundum perfekt & rechtssicher

Dieser Expertentalk beantwortet all deine organisatorischen und rechtlichen Fragen zur Ladeinfrastruktur im Hotel und bringt dich zu diesem wichtigen Thema auf den neuesten Stand.

Hakan Ardic / Wirelane
Werner Köstle / Touremo

Donnerstag, 11.März 2021

Nachhaltigkeit geht immer:
Low Budget vs. Luxus

Mit einem prominenten Panel widmen wir uns hier den Unterschieden zwischen nachhaltigen Hotelbetrieben in der Budget- und Luxushotellerie. Mit dabei sind Oliver Winter, CEO der a&o Hostels, und Xenia zu Hohenlohe, Founding Partner bei Considerate Group.
Freitag, 12.März 2021

Neustart Tourismus: Nachhaltig in die Zukunft mit impulse4travel

Wie gelingt nachhaltiger Tourismus ohne Komfortverzicht? Gemeinsam diskutieren Catharina Fischer (Consultant bei Tourismuszukunft), Anna Heuer (HSMA Verbands-geschäftsführerin), Wolf-Thomas Karl (Tourismusspezialist/Experte für die D A CH Region) und Dirk Klein (Head of Sustainability & Digitalization Hotel Haffhus).

Veranstaltungen im ITB Kongressprogramm

Gäste sind heute sensibler denn je
Jetzt mit Nachhaltigkeit im Hotel punkten

Donnerstag, 11. März 2021, 12:00 bis 12:30 Uhr

Unter dem Titel "Gäste heute sensibler denn je! - Jetzt mit Nachhaltigkeit im Hotel punkten" wird ein prominentes Podium aus der Individual- und Kettenhotellerie und dem Tourismus sowie einem Institut das absolute Trendthema Nachhaltigkeit in der Hotellerie diskutieren. Neben den Fragestellungen, wie Hoteliers effektiv grüne Gästeerlebnisse verwirklichen und die Nachhaltigkeitsaktivitäten als Marktvorteil nutzen können, werden auch die kontroversen Problematiken des Massentourismus in Urlaubsdestinationen und der Umsetzung einer ganzheitlichen nachhaltigen Urlaubsangebotes beleuchtet und kritisch hinterfragt. Wenn du im Hotel oder im Tourismus tätig bist, solltest du diese Podiumsdiskussion nicht verpassen!

Michael Buchna - Geschäftsführender Gesellschafter, Landhotel Saarschleife Mettlach-Orscholz & Präsident DEHOGA Saarland

Suzann Heinemann - Gründerin und Geschäftsführerin, InfraCert Institut für Nachhaltige Entwicklung in der Hotellerie

Otto Lindner - Vorstand und CEO, Lindner Hotels AG & Präsident IHA

René Skiba - Managing Director, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald, Bad Liebenzell

Moderation: Prof. Dr. Heike Bähre, Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Mit dem Code: ITBNOW-VC8NMNYWV8C8QYGL könnt ihr kostenfrei an dieser Veranstaltung teilnehmen. Ihr müsst den Code einfach unter "Redeem a voucher" im Tickettool der ITB einlösen. Dieser Code gilt für die InfraCert Brandcard und alle Veranstaltungen im GreenSign Showroom sowie diese Podiumsdiskussion im Kongressprogramm.

Green Clean & Safe - Neue Herausforderungen für die Hotellerie und den Tourismus

Freitag, 12. März 2021, 13:00 bis 13:30 Uhr

Bei dieser Podiumsdiskussion erwarten dich Mareike und Reis und Suzann Heinemann, um gemeinsam in die Tiefen der hygienischen und Corona-konformen Hotellerie zu dringen. Hygienekonzepte scheinen in der Branche genauso normal geworden zu sein, wie Wolken am Himmel. Gerade deshalb ist und bleibt die Auseinandersetzung mit Sicherheitsmaßnahmen und einem klinisch reinen Hotelalltag ein so wichtiges Gesprächsthema. Wo liegen die Dreh- und Angelpunkte für einen sauberen Hotelbetrieb? Wie unterstützend sind Hygienezertifikate hier wirklich? Und vernachlässigen wir unsere nachhaltigen Bestrebungen bei der Umsetzung von Schutzmaßnahmen nicht völlig? Sei bei dieser Expertendiskussion dabei, um auf diese und viele weitere Fragen Antwort zu bekommen.

Mareike Reis - Housekeeping & Hygieneexpertin, Inhaberin der Housekeeping Akademie

Suzann Heinemann - Gründerin und Geschäftsführerin, InfraCert Institut für Nachhaltige Entwicklung in der Hotellerie

Valerie Elss M sc., - Erasmus+ Project MIENAT, Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Moderation: Prof. Dr. Heike Bähre, Fachhochschule des Mittelstands (FHM)

Mit dem Code: ITBNOW-8YUHVZST8CGZQL66 könnt ihr kostenfrei an dieser Veranstaltung teilnehmen. Ihr müsst den Code einfach unter "Redeem a voucher" im Tickettool der ITB einlösen. Dieser Code gilt NICHT für die InfraCert Brandcard und die Veranstaltungen im GreenSign Showroom sondern nur für diese Podiumsdiskussion im Kongressprogramm.