ITB Nachhaltigkeits-Forum am 4. März 2020

"Generation Digital Greens"

Die ITB Berlin, die Fachhochschule des Mittelstands FHM Berlin und das InfraCert Institut/GreenSign laden zum 2. Nachhaltigkeits-Forum auf der ITB in Berlin ein.

4. März 2020
13:00 bis 15:00 Uhr
Halle 4.1 - auf der großen ITB Bühne

Das ITB Nachhaltigkeits-Forum widmet sich der Verknüpfung von Nachhaltigkeitskonzepten in der Hotellerie mit dem Destinationsmanagement in der Stadt und auf dem Lande. Was gibt es für Herausforderungen in urbanen und ländlichen Destinationen sowie in verschiedenen Hotelkategorien und -produkten?

Das Forum wird organisiert und veranstaltet von der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) Berlin und vom InfraCert Institut/GreenSign.

Nachhaltigkeitsforum 2020

Ziel der Veranstaltung auf der Weltmesse des Tourismus ist es, erkennbare Trends und Entwicklungen in der Digital Greens Generation mit namhaften Gästen aus Wirtschaft und Wissenschaft zu diskutieren.

Das 2. ITB Nachhaltigkeits-Forum umreißt die Frage, welche Trends für Destina¬tionen, Investoren, Betreiber sowie Stadtentwickler und ihre Planungen wichtig sind. Wie wirken sich Nachhaltigkeit unter Berücksichtigung der Ökologie und Ökonomie auf die unterschiedlichen Branchenfelder aus? Welche Erfahrungen liefern die unterschiedlichen Akteure und Leistungsträger? Wie wirken sich Digitalisierung und Nachhaltigkeit auf die Entwicklungs- und Planungsaspekte sowie die Finanzierung aus?

Im Jahr 2020 erfahren Sie Neues zu folgenden Themen:

  • Best practice aus der Ferienregion Schwarzwald
  • Einführung der #nacHHaltigbegeistert-Kampagne in Hamburg
  • Neue Hotelmarken mit 100%ziger nachhaltiger Ausrichtung
  • Erfahrungen und Best Practice-Beispiele aus der Ferien- und Stadt-hotellerie
  • Was erwarten die Gäste heute und was werden die Gäste von morgen erwarten (Neue Studie der Generation Z)?
  • Digitalisierung & Nachhaltigkeit in der Projektentwicklung in Destina-tionen und in der Hotellerie.
UhrzeitProgramm
13:00 Uhr
Eröffnung

Begrüßung und Einleitung in die Thematik

Prof. Dr. habil. Torsten Fischer
Prorektor „Internationales“, Wissenschaftlicher Standortleiter FHM Berlin, Fachhochschule des Mittelstands (FHM) University of Applied Sciences, Bielefeld

Suzann Heinemann
Geschäftsführerin der InfraCert GmbH - Institut für Nachhaltige Entwicklung in der Hotellerie/GreenSign

 
13:05 Uhr
Impulsvortrag

Stadt-Land-Fluß – Nachhaltigkeit und Digitalisierung von A-Z
Best-Practise im Tourismus

René Skiba
Geschäftsführer, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald

13.20 Uhr
Diskussion

 Moderierte Themenfelder / Diskussion

Teilnehmer:

  • Antje Forytta, Project Manager Destination Management, Hamburg Tourismus GmbH
  • Christian Klaiber, Leiter Initiative Zukunftsmobilität im Ländlichen Raum, Freiburg
  • Jan Sadowsky, Geschäftsführer Klimapatenschaft
  • René Skiba, Geschäftsführer, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • Dr. Peter Zimmer, Managing Partner TourCert gGmbH

Moderation: Prof. Dr. Heike Bähre, Fachhochschule des Mittelstands, FHM Berlin

13:55 Uhr
Impulsvortrag

Generation Digital Greens - es gibt kein zurück!
Wo steht die Hotellerie?

Benjamin Köhler
Gesellschafter, CSO & Co-Founder Betterspace

14:15 Uhr
Diskussion

Moderierte Themenfelder / Diskussion

Teilnehmer, u.a.:

  • Prof. Dr. h.c. Stephan Gerhard, Fachhochschule des Mittelstands FHM Berlin und Schwerin, Partner & Co-Founder der arcona Hotels & Resorts & der 25hours Hotels
  • Stephan Hein, General Manager Lulu Guldsmeden - Guldsmeden Hotels
  • Jürgen Gangl, General Manager des Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz und Vorsitzender der Hoteldirektorenvereinigung Deutschland e.V.
  • Benjamin Köhler, Gesellschafter, CSO & Co-Founder Betterspace

Moderation: Suzann Heinemann, Geschäftsführerin der InfraCert GmbH - Institut für Nachhaltige Entwicklung in der Hotellerie/GreenSign

Abschließend  Abschlussmoderation 
Anschließend
15:00 bis 16:00 Uhr
Get-together in der YIG Lounge (Halle 4.1. – Stand 136)
für Gäste des ITB-Nachhaltigkeitsforums und des EU-ERASMUS+ „WBL Accelerator“-Projektes 

Kommen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Eine schriftliche Anmeldung ist nicht nötig. 

Fragen zum ITB-Nachhaltigkeitsforum beantworten wir Ihnen gern unter +49 30 318628459 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Website benutzt Cookies, die für den technischen Betrieb der Website erforderlich sind und stets gesetzt werden. Andere Cookies, die den Komfort bei Benutzung dieser Website erhöhen, der Direktwerbung dienen oder die Interaktion mit anderen Websites und sozialen Netzwerken vereinfachen sollen, werden nur mit Ihrer Zustimmung gesetzt.
Weitere Informationen Ablehnen Einverstanden