• Startseite
  • News
  • NACHHALTIGKEITS-PREIS FÜR DAS RADISSON BLU HOTEL, HAMBURG

NACHHALTIGKEITS-PREIS FÜR DAS RADISSON BLU HOTEL, HAMBURG

Zum 1. Mal erhielt ein Hamburger Hotel das ”GreenSign”- Siegel

Anfang Mai ist das Radisson Blu Hotel, Hamburg mit dem „GreenSign“- Siegel für Nachhaltigkeit für die nationale und internationale Hotellerie ausgezeichnet worden. Als bisher einziges Hotel in der Hansestadt hatte sich das Vier-Sterne-Superior Hotel am Dammtor dem fünfstufigen Konzept zur Bewertung der Nachhaltigkeitsleistung gestellt.

Das Ergebnis: „GreenSign Level 3“ -  In nahezu allen Hotelbereichen des Radisson Blu Hotel, Hamburg wird das Nachhaltigkeitskonzept umgesetzt und gelebt. Insgesamt sind 70% von 3.500 möglichen Punkten in den Kernbereichen Energie, Wasser, Abfall, Einkauf, Regionalität und Verkehr, Qualitätsmanagement und nachhaltige Entwicklung, Management und Kommunikation sowie soziale und wirtschaftliche Verantwortung erreicht worden.

Die erfüllten Kriterien können direkt von Mitarbeitern, Lieferanten und Gästen im Hotel wahrgenommen werden und sind Ausdruck einer kontinuierlichen Qualitätssicherung und verantwortungsbewussten Zukunftsgestaltung.

„Diese Auszeichnung ist eine besondere Anerkennung für uns. Es bestärkt unser tägliches Engagement in den Segmenten Nachhaltigkeit und Responsible Business. In der modernen Hotellerie sind das unerlässliche Betätigungsfelder, die wir mit unserer 100%igen Gäste-Zufriedenheitsgarantie gleichsetzen“, sagt Oliver Staas, General Manager des Radisson Blu Hotel, Hamburg.

Weitere Informationen über das Radisson Blu Hotel, Hamburg finden Sie unter www.radissonblu.com/hotel-hamburg.

Wir nutzen Cookies und Google Webfonts. Mit der weiteren Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies und Google Webfonts verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden