Wirelane ist ab sofort Partner und Mitglied in der „GreenCommunity“ von GreeSign in Sachen Ladeinfrastruktur

18. März 2021

„Nachhaltiger Tourismus ist zurzeit gefragter denn je und die aktuelle Situation erhöht den Veränderungsdruck auf die Hotelbranche deutlich.“, so Hakan Ardic, Vice President Hospitality & Mobility Wirelane, und fügt hinzu: „Für uns ist das InfraCert Institut mit ihrem GreenSign Nachhaltigkeitssiegel daher der perfekte Kooperationspartner, um Hoteliers dabei zu unterstützen, auf den zunehmenden Veränderungs- und Nachhaltigkeitsdruck reagieren zu können.“

Wirelane bietet auf die Bedürfnisse der Hotelbranche zugeschnittene Komplettlösungen rund um das Thema Ladeinfrastruktur - von zukunftsfähigen Ladesäulen (Wallboxen, Einzel- oder Doppelstelen), innovativer Steuerungs- und Betreibersoftware bis hin zu umfangreichen Betriebs- und Abrechnungsdienstleistungen. Das firmeneigene Backend-System zählt zu den branchenführenden Systemen zur Verwaltung und Steuerung von Ladepunkten oder kompletten Ladeinfrastrukturnetzwerken. Dank passender Schnittstelle können Hotels eigene Ladeinfrastruktur schnell und einfach in bestehende PMS- und Hotelsoftwarelösungen integrieren. Wirelane begleitet den gesamten Prozess von der Installation bis zur Inbetriebnahme der einzelnen Ladepunkte.

Wirelane GreenSign

„Nachhaltigkeit und Gastfreundschaft sollten bereits vor dem Hotel beginnen. Durch das Anbieten von Lademöglichkeiten für Elektroautos oder Plugin Hybride können Hotels ihre nachhaltigen Strategien weiter verstärken und ihren Gästen einen weiteren Mehrwert bieten, der sich auch als zusätzliche Umsatzquelle lohnt. Mit der Mobilitätswende ändern sich die Ansprüche der Gäste, das haben viele Hoteliers bereits erkannt und wir bemerken ein deutlich gestiegenes Interesse unserer GreenSign zertifizierten Hotels in der GreenCommunity an einer rechtssicheren Ladeinfrastruktur. Wir sind stolz, Wirelane als Partner in unserem nachhaltigen Netzwerk begrüßen zu dürfen und damit unsere Gemeinschaft, welche als Schnittstelle zwischen Lieferanten, Partnern und Hoteliers dient, zu vergrößern. Wir sind gespannt auf die vielen gemeinsamen Projekte, Events und den gegenseitigen Austausch zu innovativen Lösungen für die nachhaltige und digitale Entwicklung unserer Hoteliers.“, freut sich Suzann Heinemann vom InfraCert – Institut für Nachhaltige Entwicklung in der Hotellerie, welches das GreenSign vergibt.

Vollständige Pressemitteilung als PDF