Der grüne Weg für mittelständische Hoteliers

Der grüne Weg für mittelständische Hoteliers

Nachhaltigkeit findet mehr und mehr Eingang in die Unternehmensphilosophie von Marken- und Individualhotels. Interne Betriebsprozesse sollen nachhaltig gestaltet, der Ressourcenverbrauch und die Kosten minimiert, soziale Verantwortung groß geschrieben werden. Der Handlungsdruck kommt auch von außen: Kunden und Investoren haben hohe Erwartungen an das Verantwortungsbewusstsein der Hoteliers, Medien heben grüne Aktivitäten gerne hervor, kritisieren andererseits Ignoranz gegenüber dem Thema, das sich auf gesamtgesellschaftlicher Ebene mit ungebremster Dynamik Bahn bricht. Die Sache an sich lässt keinen Raum für zwei Meinungen: Wer sich nicht nachhaltig engagiert, hat es im Wirtschaftsleben zunehmend schwer.

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Sie kommentieren als Gast.