Anfahrt zum GreenTourismCamp 21. bis 23. November 2019

Die Anreise

Schloss Hohenkammer liegt abseits vom nervenraubenden Verkehrsgetümmel der Großstadt und ist dennoch von überall her gut zu erreichen – ganz gleich, ob mit dem Auto, der Bahn oder mit dem Flugzeug. In wenigen Minuten gelangt man über die die B13 und die Staatsstraße 2084 zur A9 (München – Nürnberg), dem Autobahnring A99 sowie zur A92 (München – Deggendorf). Der Bahnhof in Petershausen mit Anschluss ans Münchner S- und Regional-Bahn-Netz ist vom Schloss nur knapp 5 km entfernt. Die Fahrtzeit zum Flughafen München beträgt rund 20 Minuten.

Bahn
Sowohl mit der Schnellbahn S2 als auch mit dem Regionalzug Richtung Ingolstadt ist Schloss Hohenkammer vom Hauptbahnhof München aus gut zu erreichen. Wichtig: Am Bahnhof Petershausen stehen keine Taxis bereit. Sie können ab er mit Vorbestellung bei Gogreen Limousine GmbH (kostengünstig und unweltfreundlich im Tesla!) zum Veranstaltungsort gelangen.
+49 172 77 61 288

Nutzen Sie auch das Veranstaltungsticket der Bahn für nur EUR 99,00 in der ersten Klasse für die Hin- und Rückfahrt innerhalb Deutschlands.

Auto – von Norden und Süden
Fahren Sie von Süden kommend Richtung Ingolstadt/Nürnberg/Berlin und von Norden kommend Richtung München auf die A9. Verlassen Sie die A9 an der Anschlussstelle Allershausen (67) und fol¬gen Sie dem Wegweiser nach links Richtung Hohenkammer. Nehmen Sie im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt und folgen Sie der Straße via Eglhausen bis Hohenkammer. Biegen Sie in Hohenkammer am Ende der Straße rechts auf die B13 Richtung Ingolstadt ab. Nun folgen Sie der Hauptstraße und biegen kurz nach der Kirche links in die Petershauser Straße ab. Nach rund 100 Metern fahren Sie rechts in die Schlossstraße und haben Ihr Ziel erreicht. Die Parkplätze befinden sich direkt nach der Brücke auf der linken Seite.

Auto – vom Flughafen
Fahren Sie ab dem Flughafen München auf der A92 Richtung Eching/München. Wechseln Sie am Autobahnkreuz Neufahrn auf die A9 Richtung Ingolstadt/Nürnberg/Berlin. Verlassen Sie die A9 an der Anschlussstelle Allershausen (67). Nun folgen Sie der Wegbeschreibung wie oben angegeben.